Für Mobilität

Für Mobilität

Wir lassen Muskeln spielen

Ausbildung und Anforderungen


Was bieten wir Ihnen in der Schule für Physiotherapie des EvKB?

  • Wir bilden nach dem aktuellen Stand der Wissenschaft und Forschung praxisorientiert in einer lebendigen und freundlich-offenen Schulgemeinschaft aus.
  • Unsere Dozenten haben eine pädagogische Ausbildung oder verfügen über langjährige Erfahrungen und bilden sich regelmäßig fort.
  • Unsere Auszubildenden werden wöchentlich von unseren Dozenten während Ihrer Ausbildung am Patienten in den Praktikumseinrichtungen betreut.
  • Unsere Praktikumseinrichtungen liegen in und in der Nähe von Bielefeld und werden von uns organisiert.
  • Vielfältige Praxiseinsätze in unserem Haus und bei unseren Kooperationspartnern sorgen für eine qualifizierte praktische Ausbildung am Patienten.
  • Es besteht die Möglichkeit Praktika bei Wien, Graz und in Zingst zu absolvieren.
  • Unsere Schule liegt verkehrsgünstig in der der Nähe des Bahnhofs.
     

Praktikum

Innerhalb der praktischen Ausbildung, das heißt in der Arbeit am Patienten in den Praktika, heben wir uns von vielen Schulen ab: Unsere Praktika in verschiedenen Krankenhäusern, Kliniken, Rehabilitationskliniken und Praxen sind als Blockpraktikum organisiert. Sie werden in allen Fachbereichen der Physiotherapie Ihre Erfahrungen sammeln.

Innerhalb Ihrer praktischen Einsätze werden Sie einmal pro Woche von den Dozentinnen der Schule betreut. Zusätzlich findet eine Fachlehrerbetreuung statt, das heißt, dass die jeweiligen Fachdozentinnen und -dozenten Sie in den Einrichtungen besuchen, um eine fachspezifische Betreuung zu gewährleisten.

Einmal wöchentlich findet praktikumsbegleitender Unterricht in der Schule statt.

Ein besonderes Bonbon ist die Möglichkeit, durch unsere Kooperation mit zwei Kliniken in Österreich, ein Praktikum im europäischen Ausland, und zwar in der Nähe von Wien bzw. Graz, zu absolvieren. Auch im Seebad Zingst werden Praktika angeboten.
 

Was müssen Sie mitbringen?

An erster Stelle Spaß an der Arbeit mit Menschen und Interesse an der Aneignung therapeutischer Verfahren. Die Vielfalt an Einsatzmöglichkeiten und Fachbereichen der Medizin begleitet Sie während Ihrer gesamten Ausbildung und im späteren Berufsleben. Sie müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen: 

  • Die gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufs und
  • mindestens der Realschulabschluss oder eine gleichwertige Ausbildung oder eine andere abgeschlossene zehnjährige Schulbildung, die den Hauptschulabschluss erweitert, oder eine nach Hauptschulabschluss oder einem gleichwertigen Abschluss abgeschlossene Berufsausbildung von mindestens zweijähriger Dauer.
  • Sie benötigen ein erweitertes Führungszeugnis.

Wir empfehlen Ihnen ein Praktikum im Bereich der Physiotherapie, vor allem, wenn Sie noch keine Erfahrung im Bereich Physiotherapie haben. Sie sollten vor Ausbildungsbeginn sicher sein, dass der Beruf der Physiotherapeutin / des Physiotherapeuten die richtige Berufswahl für Sie ist.

Kontakt

Evangelisches Klinikum Bethel
Gesundheitsschulen im EvKB 
Staatlich anerkannte Schule für Physiotherapie 
Zimmerstraße 8
33602 Bielefeld

Tel: 0521 772-79693
physiotherapieschule@bethel.de

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online:

Aktuelles

Aktuelles

aus der Schule für Physiotherapie

mehr erfahren »