Berufsorientierung: Praktikum & Co.

Finde Deine Berufung

Praktika für Schule und Berufsorientierung

Schul- und Berufsorientierungspraktika sind bei uns ab einem Alter 15 Jahren und in einigen Bereichen ab 18 Jahren möglich. Wir empfehlen eine Praktikumsdauer von zwei Wochen. 

 

Praktikum 
Pflege

Bewerbung für Schul- und Berufsorientierungspraktikum per E-Mail:


pflege-praktikum(at)evkb.de

Praktikum
Alle anderen Bereiche

Bewerbung für Schul- und Berufsorientierungspraktikum per E-Mail:


bewerber-management@evkb.de

Pflichtpraktikum in Studium oder Ausbildung

  • Pflege
  • Soziale Berufe
  • Therapeutische Berufe
  • Funktionsdienst

Mehr erfahren

Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung folgende Daten an:

  • Ihre vollständigen Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer)
  • Ihr Alter zum Zeitpunkt des Praktikums
  • Den Zeitraum, in dem Sie Ihr Praktikum absolvieren möchten
  • Ggf. Ihren Wunscheinsatzbereich (z.B. Kardiologie, Kinderzentrum, …)
  • Kompetenz.Schmiede.

    Die Kompetenzschmiede ist ein eintägiges Angebot für Schulklassen und schulunabhängige Gruppen ab der 8. Klasse oder im Alter von 13 bis 21 Jahren. In den drei Bausteinen 

    • Politische Bildung
    • Persönlichkeitsentwicklung 
    • und Berufsorientierung 

    erarbeiten die Jugendlichen unterschiedliche Querschnittsthemen und lernen unterschiedliche Gesundheits- und Sozialberufe kennen. Expertinnen und Experten aus unterschiedlichen Berufsgruppen und mit unterschiedlichen Spezialisierungen leiten die Jugendlichen in vielen praktischen Übungen an und sorgen so für ein lehrreiches und einmaliges Erlebnis. 

     

    Zur Kompetenz.Schmiede.

  • Berufsfelderkundung

    Bei der Berufsfelderkundung im EvKB und Krankenhaus Mara erhältst du einmalige Einblicke in den Krankenhausalltag und lernst das Berufsfeld der Pflege kennen. Die Berufsfelderkundung dauert einen Tag und es können bis zu 5 Schülerinnen und Schüler pro Termin teilnehmen. Wenn du dich für die Berufsfelderkundung bei uns interessierst:

     

    Termine

    • Die nächsten Termine werden an dieser Stelle bekanntgegeben.

    Bewerbung

  • Persönliche Beratung

    Gerne informieren wir Sie als Schülerin oder Schüler, als Studienzweiflerin oder -zweifler, als Elternteil, als Lehrkraft oder Sozialarbeitende auch persönlich. 

     

    Telefonisches Beratungsgespräch vereinbaren

  • Informationsvorträge

    Wir bieten Informationsvorträge über die Ausbildung an den Gesundheitsschulen für unterschiedliche Zielgruppen an. Das können beispielsweise Schulklassen, aber auch schulunabhängige Gruppen sein, aber auch Lehrkräfte und andere Multiplikatorinnen und Multiplikatoren. 

     

    Bei Interesse senden Sie uns bitte eine Anfrage mit den wichtigsten Informationen 

    Wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen zur weiteren Abstimmung.

Aktuell

  • Das Game zur Pflegeausbildung

    Mit „Gesundpunkten“ zum Highscore: Gemeinsam mit einem Hersteller für Computerspiele haben Auszubildende der Pflegeschule am EvKB ein Recruiting Game entwickelt. In dem Spiel bewegen sich die die Spielerinnen und Spieler als Azubis durch eine virtuelle Krankenhauswelt und lösen pflegerische Herausforderungen. In dem Spiel wurde das EvKB und das Krankenhaus Mara virtuell nachgebaut. Viel Spaß mit dem Game!

     

    Zum Spiel

  • Klassenzimmer: Krankenhaus

    Raus aus der Klasse, rein ins EvKB. Als Eda an diesem Schultag in die Mittagspause geht, hat sie schon viel erlebt: Die 14-jährige Schülerin der Luisenschule hat mit ihrer Klasse die Notaufnahme im neuen Kinderzentrum gesehen, Röntgenbilder beurteilt, die Herzfrequenz und den Blutdruck gemessen. Eda gehört zu den ersten, die die neue Kompetenzschmiede am EvKB besuchen. Schulen können das Angebot buchen, um ihre Schülerinnen und Schüler bei der Berufswahl zu unterstützen.

     

    Weiterlesen

Nicht das passende gefunden?

Gesundheitsschulen am EvKB

Ausbildung in den Gesundheitsberufen:

  • Pflege
  • Diätassistenz
  • Ergotherapie
  • Radiologie (MTR)
  •  Physiotherapie

Zu den Gesundheitsschulen

Du hast Fragen?
Dann melde dich!

 

Wir beraten Sie gerne.

Deine Ansprechpartnerin:
Lorena Brockmann
Berufsorientierung, Ausbildung & Co.
0521 772-79661