Durchblick

Durchblick

Menschen helfen durch moderne Diagnostik – mit Radiologie

Ausbildung & Anforderungen

Was bieten wir Ihnen in der Schule für MTRA des EvKB?

  • Praxisnahe Ausbildung: Sie lernen in den Praxisphasen im EvKB oder in einem Krankenhaus oder einer Praxis unserer Kooperationspartner. Das EvKB verfügt über Institute für diagnostische und interventionelle Radiologie, Kinderradiologie und Neuroradiologie. Hier werden neben der Diagnostik auch radiologische Eingriffe durchgeführt. Auch die Klinik für Nuklearmedizin ist ein mögliches Einsatzgebiet.
  • Interprofessionalität: In Zusammenarbeit mit verschiedensten Berufsgruppen können Sie Ihre persönlichen Kompetenzen erweitern. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit nicht nur Praxiserfahrung in unserem Haus zu sammeln, sondern auch bei unseren Kooperationspartnern aus den verschiedensten Bereichen.
  • Vernetzung und Einstiegsmöglichkeiten nach der Ausbildung: Bereits während Ihrer Ausbildung erhalten Sie wertvolle Kontakte zu Kolleginnen und Kollegen in unserem Haus, wie auch zu unseren Praxispartnern.

Was müssen Sie mitbringen?

An erster Stelle Motivation und Freude an der Begleitung von Patienten bei diagnostischen Verfahren und an der Arbeit mit hochmoderner Technik. Wichtig ist für uns auch das kollegiale Miteinander unter den unterschiedlichen Berufsgruppen.

Sie benötigen:

  • Fach(-)Hochschulreife, Realschulabschluss oder Hauptschulabschluss mit einer erfolgreich abgeschlossenen, mindestens 2-jährigen Ausbildung
  • Gesundheitliche Eignung
  • Interesse an Medizin und Naturwissenschaft
  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
  • Eigeninitiative und Hilfsbereitschaft

Wenn Sie noch keine Erfahrung im Bereich Radiologie haben, ist ein Praktikum sicher eine gute Idee. Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage an mtra.schule@bethel.de.

Kontakt

Evangelisches Klinikum Bethel
Gesundheitsschulen im EvKB
Schule für MTRA
Schildescher Straße 99
33611 Bielefeld

Tel.: 05 21 – 772 7 98 76
mtra.schule@bethel.de

Bewirb Dich jetzt!