Ausgeglichen

Ausgeglichen

Rundum gut – Work-Life-Balance am EvKB

Familie & Freizeit.

Wenn Sie sich für die Arbeit im EvKB interessieren, können wir Ihnen die Entscheidung mit ein paar Infos zu ihrem künftigen Lebensumfeld bestimmt erleichtern.

Das EvKB liegt mit seinen Häusern direkt in Bielefeld, dem Herzen Ostwestfalens, einer Universitätsstadt mit ca. 350.000 Einwohnern. Hier am Rande des Teutoburger Waldes werden Sie ein neues Zuhause finden, das Ihnen viele Annehmlichkeiten zu bieten hat.

Wohnen.

Die Wohnqualität in der grünen Großstadt Bielefeld ist überdurchschnittlich hoch. Alle Annehmlichkeiten großer Metropolen, wie eine belebte Innenstadt oder eine aktive Kulturszene, bietet Ihnen Bielefeld ebenso wie eine liebenswerte Altstadt und bezahlbare Wohnfläche in attraktiven, gewachsenen Wohnlagen.

Leben.

Die Stadt selbst und das Umland zeichnen sich durch eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten und Ausflugszielen aus. Hier können Sie nach Feierabend gut essen gehen oder auch mit dem Mountainbike eine Runde durch den Teuto drehen. Am Wochenende haben Sie die Wahl zwischen Tierpark, Sparrenburg, Wellness-Therme und vielen anderen schönen Orten. In Bielefeld gibt es mit dem DSC Arminia Bielefeld Fußball der 2. Bundesliga zu sehen; im Umkreis von 45 Kilometern spielen mit dem TSV GWD Minden und dem TBV Lemgo Lippe zwei Handball-Erstligisten.

Und mehr.

Oder Sie nutzen die gute geografische Lage Ihrer neuen Heimat Bielefeld für ein verlängertes Wochenende. Das Ruhrgebiet zum Beispiel liegt nur eine Autostunde entfernt. Amsterdam und Hamburg erreichen Sie in zwei Stunden. Und kaum länger brauchen Sie zur Küste.

Auch mit der Bahn sind Sie von Bielefeld aus schnell in vielen großen Städten. So erreichen Sie Köln und Düsseldorf in 2 Stunden und Berlin in nur 2,5 Stunden. Bielefeld ist zwischen Dortmund und Hannover der große Halt für ICE-Züge.

Kinderfreundlicher Arbeitgeber.

Das EvKB unterstützt die qualifizierte Betreuung für Mitarbeiterkinder in den Kindergärten Bethels sowie am Johannesstift bereits ab dem vierten Lebensmonat. Während Sie arbeiten ist Ihr Nachwuchs also gut aufgehoben. Und wenn Sie Mittagspause machen, können Sie in der offenen Kantine sogar mit Ihren Kindern gemeinsam essen.

Das EvKB – beste Jobs in bester Lage.