Sekretariat (m/w/d) für die Therapeutische Leitung der Abt. Allgemeine Psychiatrie II

Evangelisches Klinikum Bethel gGmbH

Ort: Bielefeld Bethel

Eintrittsdatum: August 2022

Stellenanteil: Teilzeit

Stellen-ID: 19445

Sekretariat (m/w/d) für die Therapeutische Leitung der Abt. Allgemeine Psychiatrie II

Für das Sekretariat der Therapeutischen Leitung der Abteilung Allgemeine Psychiatrie II unserer Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie suchen wir ab 01.08.2022 einen MITARBEITER in Teilzeit (90%).


IHRE AUFGABEN

  • Zuständigkeit für den gesamten Schriftverkehr Stationen A8/A9, einschl. Kopierarbeiten und Versendung der Post
  • Schreiben nach Diktat
  • Führen/Pflege der Entlassberichtslisten
  • VAZ-Plan erstellen und nachhalten
  • Vor- und Nachbereitung von Fortbildungen der Abteilung AP II
  • Präparien der Handouts und Teilnahmebestätigungen für die Abteilungsfortbildungen
  • Erstellen von Protokollen  von Leitungsrunden und Mitarbeitergesprächen


Unterstützung der Therapeutischen Abteilungsleitung:

  • Terminbuchung und -verwaltung in Outlook, Termine vorbereiten (ggf. Unterlagen vorbereiten)
  • Verwaltung und Erinnerung von Jubilarien, Geburtstagen und besonderen Anlässen 
  • Raumbuchung
  • Sichtung und Verwaltung des Email-Verkehrs
  • Ablage

 

Einbindung in die universitäre Organisation:

  • Einbindung in Vor- und Nachbereitung von Lehre (Teilnehmerlisten, Email-Verkehr, Versendung von Lehrmaterialien) und Vorträgen (Nachbereitung von Vorträgen, Versendung von PDFs)
  • Einbindung in Forschungsvorhaben (in Zusammenarbeit mit der Forschungsabteilung der Klinik)
  • Kongressorganisationsarbeiten


Weitere Aufgaben:

  • Bearbeitung psychologischer und sozialarbeiterischer Bewerbungen inkl. Korrespondenz mit Bewerbern/innen
  • Verwaltung und Organisation von psycholgischen Praktikanten/innen (Erstellung von Praktikumsvereinbarungen)


 

IHR PROFIL

  • Expertise in der Nutzung einschlägiger MS-Office-Programme
  • Bereitschaft sich die medizinische Nomenklatur anzueignen
  • hohes Engagement und Einsatzbereitschaft für klinische und universitäre Belange
  • Organisationskompetenz und Durchsetzungsfähigkeit
  • selbständige und strukturierte Arbeitsweise, vorausschauendes Arbeiten
  • Teamfähigkeit, freundliche Aufgeschlossenheit und eine diskrete Arbeitsweise
  • Fähigkeit in allen Situationen Durchblick und Ruhe zu bewahren

 

DIESE STELLE BIETET

  • Mitarbeit in multiprofessionellen Stationskontexten
  • vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabenfeld
  • selbständige Organisierbarkeit der Tätigkeiten
  • Stellenanteil ggf. verhandelbar


Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

Sie haben Fragen zum Stellenangebot?

Petra Scherf-Einstein

Telefon: 0521 772-78451

Was wir Ihnen bieten

  • Einarbeitung: Umfassendes Programm mit Mentor
  • Überdurchschnittliche Bezahlung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Kinderzuschlag
  • Mindestens 30 Tage Urlaub
  • Altersversorgung
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Fachliche Perspektiven durch Fort- und Weiterbildung
  • Vorteile durch Corporate Benefits
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Fitnessangebote
  • Firmenfeiern

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie uns über den Button „Jetzt bewerben“ zukommen lassen können.

Möchten Sie mehr erfahren über das EvKB als Arbeitgeber? Hier haben wir Ihnen weitere Infos zusammengestellt: » Arbeiten im EvKB