Psychologe (m/w/d) in der Rehabilitationsklinik im Epilepsie-Zentrum Bethel

Krankenhaus Mara

Ort: Bielefeld Bethel

Eintrittsdatum: Februar 2022

Stellenanteil: Teilzeit

Stellen-ID: 10683

Psychologe (m/w/d) in der Rehabilitationsklinik im Epilepsie-Zentrum Bethel

Für die Rehabiliationsklinik des Epilepsie-Zentrums Bethel suchen wir zum 01.02.2022 einen PSYCHOLOGEN (m/w/d)
Nähere Informationen zur Klinik finden Sie hier.


IHRE AUFGABEN

  • Einzelgespräche
  • diagnostische Abklärung von psychischen Komorbiditäten und Belastungen sowie Bewältigungskompetenzen
  • Abklärung der Indikation und Vorbereitung von psychotherapeutischer Weiterbehandlung
  • verhaltenstherapeutische Arbeit im Rahmen der rehabilitativen Zielsetzung
  • Gruppenangebote
  • themenbezogene psychoedukative Gruppen
  • Gesprächsgruppen nach epilepsiechirurgischem Eingriff
  • ggf. Angehörigengespräche
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit im Team der Rehabilitationsklinik


IHR PROFIL

  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Psychologie (M.Sc. oder vergleichbar)
  • Approbation als Psychologische/r Psychotherapeut/in 
  • wünschenswert sind Kenntnisse über Epilepsie und Erfahrungen in der Rehabilitation
  • Freude an der Arbeit in einem interdisziplinären Team
  • Selbstorganisation und Motivation


Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

Sie haben Fragen zum Stellenangebot?

Herr Dr. Ulrich Specht / Herr Dr. Philip Grewe

Telefon: 0521 772-78950 oder 772-78923

Was wir Ihnen bieten

  • Vergütung nach AVR DD
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur Arbeit in Teilzeit
  • Veranstaltungen für Mitarbeitende
  • Soziale Beratung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersversorgung und weitere Sozialleistungen eines diakonischen Trägers

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie uns über den Button „Jetzt bewerben“ zukommen lassen können.

Möchten Sie mehr erfahren über das EvKB als Arbeitgeber? Hier haben wir Ihnen weitere Infos zusammengestellt: » Arbeiten im EvKB