Stellenangebot

Pflegefachspezialistin/Pflegefachspezialist (m/w/d) - Allgemeinen Psychiatrie

Direkt bewerben
Arbeitgeber
Evangelisches Klinikum Bethel gGmbH
Stellenanteil
Vollzeit/Teilzeit
Bereich
Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Eintrittsdatum
wann es Ihnen möglich ist
Stellen-ID
29087

Warum EvKB? Viele ziemlich gute Gründe

Warum EvKB? Viele ziemlich gute Gründe

Warum EvKB? Viele ziemlich gute Gründe

Warum EvKB? Viele ziemlich gute Gründe

Warum EvKB? Viele ziemlich gute Gründe

Warum EvKB? Viele ziemlich gute Gründe

Warum EvKB? Viele ziemlich gute Gründe

Warum EvKB? Viele ziemlich gute Gründe

Warum EvKB? Viele ziemlich gute Gründe

Warum EvKB? Viele ziemlich gute Gründe

Warum EvKB? Viele ziemlich gute Gründe

Warum EvKB? Viele ziemlich gute Gründe

In der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine PFLEGEFACHSPEZIALISTIN/einen PFLEGEFACHSPEZIALISTEN (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

 

IHRE AUFGABEN

  • Sie übernehmen als Pflegefachspezialistin/Pflegefachspezialist der Allgemeinen Psychiatrie I Aufgaben in der operativen Arbeit der direkten Patientinnen- und Patientenversorgung 
  • Sie verantworten die Supervision des Pflegeprozesses
  • Sie etablieren pflegewissenschaftliche Konzepte und Modelle (bspw. Primary Nursing, Safewards) 
  • Sie beteiligen sich an empirischer Sozialforschung zur Erweiterung des EbN-Wissenskorpus

 

IHR PROFIL

  • Sie verfügen über eine abgeschlossenes Bachelor-, Diplom- oder Master-Studium der Pflegewissenschaften, der Psychiatrischen Pflege oder Vergleichbares
  • Sie können einschlägige Erfahrung in der Pflege von Menschen mit psychiatrischen Erkrankungen nachweisen 
  • Sie besitzen eine hohe intrinsische Motivation und Idealismus
  • Ihre ausgeprägte Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit zeichnet Sie aus 
  • Sie sind vertraut im Umgang mit wissenschaftlichem Arbeiten, Präsentationen und Moderationen
  • Sie haben Freude an der Förderung der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Sie begeistern sich für die pflegefachliche und konzeptionelle Weiterentwicklung
  • Sie bringen die Bereitschaft zur Veröffentlichung von eigenen Studienergebnissen in Fachzeitschriften und der psychiatrischen Community mit
  • Sie streben nach Innovation und identifizieren sich mit christlichen Werten
  • Sie bringen die grundsätzliche Bereitschaft zu Wechselschicht und Wochenenddiensten mit

 

IHRE VORTEILE

  • In einem multiprofessionellen Team erfahren Sie eine vertrauensvolle Zusammenarbeit in einer kollegialen und wertschätzenden Arbeitsatmosphäre
  • Im Zuge einer qualifizierten Einarbeitung unterstützt das gesamte Team – natürlich wird jede neue Kollegin und jeder neue Kollege durch feste Ansprechpartnerinnen und -partner begleitet
  • Sie begegnen in Ihrer Arbeit einer kontinuierlichen Weiterentwicklung von digitalen Prozessen – vom elektronischen Besprechungs- und Fortbildungswesen über die elektronische Patientenakte bis hin zur Dienstplangestaltung 
  • Freuen Sie sich auf einen sicheren Arbeitsplatz mit sehr guten fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten – auch im Kontext des Universitätsklinikum OWL 
  • Sie erwartet ein überdurchschnittliches Einstiegsgehalt sowie branchenübliche Zuschläge und Zulagen
  • Als diakonisches Unternehmen ist es für uns ein Selbstverständnis, lebensphasenorientierte Pläne durch flexible und zuverlässige Arbeitszeitmodelle zu unterstützen
Bitte aktivieren Sie die Kategorie Werbung in den Datenschutz-Einstellungen um dieses Video anzusehen.

Direkt bewerben oder
mehr über uns erfahren

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

Sie haben Fragen zum Stellenangebot?

Vorher kontaktieren

Dein Ansprechpartner:
Petja Warwick (Pflegerische Abteilungsleitung)