Pflegefachkraft (m/w/d) im Herzkatheterlabor der Klinik für Innere Medizin und Kardiologie

Evangelisches Klinikum Bethel gGmbH

Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Stellenanteil: Vollzeit

Stellen-ID: 18244

Pflegefachkraft (m/w/d) im Herzkatheterlabor der Klinik für Innere Medizin und Kardiologie

Für das Herzkatheterlabor 2 in unserer Klinik für Innere Medizin und Kardiologie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen GESUNDHEITS- UND KRANKENPLFEGER (m/w/d).
Nähere Informationen zur Klinik finden Sie hier.


IHRE AUFGABEN

  • Vorbereitung, Assistenz und Nachbereitung bei Schrittmacher/ICD-Operationen, Koronarangiographien/PCIs/CTOs, LAA/PFO Occludern, EPUs
  • Akutversorung von Herzinfarkten
  • 24-Stunden Rufdienst zur versorgung akuter kardialer Notfälle


IHR PROFIL

  • abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • Erfahrung mit Notfallsituationen und Reanimation
  • Erfahrung im Intensiv-, Anästhesiebereich wünschenswert
  • Teamfähigkeit, Offenheit, Empathie und Motivation
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Rufdiensten
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fort-/Weiterbildungen
  • Assistenz bei Studien (Studynurse)
  • sichere Anwendungskenntnisse der Programme Word, Exel, Outlook, ImedOne


Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

Sie haben Fragen zum Stellenangebot?

Sarah Schnadwinkel

Telefon: 0521 772-77679

Was wir Ihnen bieten

  • Einarbeitung: Umfassendes Programm mit Mentor
  • Überdurchschnittliche Bezahlung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Kinderzuschlag
  • Mindestens 30 Tage Urlaub
  • Altersversorgung
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Fachliche Perspektiven durch Fort- und Weiterbildung
  • Vorteile durch Corporate Benefits
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Fitnessangebote
  • Firmenfeiern

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie uns über den Button „Jetzt bewerben“ zukommen lassen können.

Möchten Sie mehr erfahren über das EvKB als Arbeitgeber? Hier haben wir Ihnen weitere Infos zusammengestellt: » Arbeiten im EvKB