Stellenangebot

Leiterin/Leiter Finanzcontrolling (m/w/d)

Direkt bewerben
Arbeitgeber
Evangelisches Klinikum Bethel gGmbH
Stellenanteil
Vollzeit
Eintrittsdatum
wann es Ihnen möglich ist
Stellen-ID
28149

Warum EvKB? Viele ziemlich gute Gründe

Warum EvKB? Viele ziemlich gute Gründe

Warum EvKB? Viele ziemlich gute Gründe

Warum EvKB? Viele ziemlich gute Gründe

Warum EvKB? Viele ziemlich gute Gründe

Warum EvKB? Viele ziemlich gute Gründe

Warum EvKB? Viele ziemlich gute Gründe

Warum EvKB? Viele ziemlich gute Gründe

Warum EvKB? Viele ziemlich gute Gründe

Warum EvKB? Viele ziemlich gute Gründe

Warum EvKB? Viele ziemlich gute Gründe

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine LEITERIN FINANZCONTROLLING / einen LEITER FINANZCONTROLLING (m/w/d).

 

IHRE AUFGABEN

  • Sie führen die Abteilung Finanzcontrolling mit insgesamt 9 Mitarbeitenden 
  • Sie sind verantwortlich für den Monats- und Jahresabschlusses in enger Zusammenarbeit mit der Finanzbuchhaltung
  • Im Zuge des konsolidierten Jahresabschlusses arbeiten Sie mit dem Bereich Bilanzen der Stiftung Bethel zusammen
  • Sie sind der Ansprechpartner unseres Wirtschaftsprüfers
  • Sie ermitteln den monatlichen Deckungsbeitrags- bzw. die Ergebnisrechnung für die zwei Krankenhäuser, die Fachbereiche, die Kliniken und Institute sowie der Tochtergesellschaften und Verwaltungsbereiche 
  • Sie analysieren und steuern die Kosten inkl. Erstellung kurzfristiger Abweichungsanalysen, Investitions- und Wirtschaftlichkeitsberechnungen sowie die Erstellung vollständiger Businesspläne
  • Sie optimieren das Kennzahlensystem mit dem Ziel einer verbesserten Überwachung sämtlicher Prozesse sowie vertraglicher Bindungen 
  • Sie beurteilen die Finanzierungs- und Finanzstruktur-, aber auch steuerlicher Sachverhalte im Krankenhaus
  • Sie verantworten die Durchführung und Weiterentwicklung der universitären Trennungsrechnung
  • Sie unterstützen die Fachbereiche bei der Antragsstellung und dem Mittelabruf bei Projekten im Rahmen von Forschung und Lehre
  • Sie stellen die Weiterentwicklung von Strukturen, Prozessen und Abläufen sicher

 

IHR PROFIL

  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss im Bereich der Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftswissenschaften, idealerweise mit Schwerpunkt Finanzen, Controlling o.ä.
  • Sie können mehrjähriger Berufs- und Führungserfahrung, idealerweise im Krankenhausbereich, nachweisen
  • Sie haben Projekte erfolgreich geleitet 
  • Idealerweise besitzen Sie sehr gute Kenntnisse im Bereich der Krankenhausbuchführungsverordnung, dem Krankenhaus¬finanz¬ierungs¬gesetz sowie DRG und PEPP
  • Sie verfügen über ausgeprägte SAP-Erfahrung in den Modulen FI, CO, ISH sowie idealerweise grundlegende Erfahrungen im Datenbank- und Krankenhausinformationssystemen
  • Ihre ausgeprägte Analyse- und Methodenkompetenz sowie Anwendungserfahrung bzgl. relevanter IT-Tools zeichnet Sie aus 
  • Sie besitzen ein sehr gutes Kommunikations-, Organisations- und Verhandlungsgeschick

 

IHRE VORTEILE

  • Wir bieten Ihnen ein Umfeld in dem Sie aktiv an der strategischen Weiterentwicklung des Evangelischen Klinikums Bethel mitwirken können 
  • Im Zuge einer qualifizierten Einarbeitung unterstützt das gesamte Team -natürlich wird jede neue Kollegin und jeder neue Kollege durch feste Ansprechpartner begleitet
  • Freuen Sie sich darauf, finanzierte klinikinterne und auch externe Fortbildungen während und außerhalb der Arbeitszeit zu besuchen
  • Als diakonisches Unternehmen ist es für uns ein Selbstverständnis, lebensphasenorientierte Pläne durch flexible und zuverlässige Arbeitszeitmodelle zu unterstützen

Direkt bewerben oder
mehr über uns erfahren

Sie haben Fragen zum Stellenangebot?

Vorher kontaktieren

Dein Ansprechpartner:
Dr. Jens-Torge Meyer (Kaufm. Direktor, Tel. 0521 772-77010)