Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) für das Zentrale Erlösmanagement

Evangelisches Klinikum Bethel

Ort: Bielefeld Bethel

Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Stellenanteil: Vollzeit/Teilzeit

Stellen-ID: 4406

Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) für das Zentrale Erlösmanagement

Für die Abteilung Zentrales Erlösmanagement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine KLINISCHE KODIERFACHKRAFT (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

 

IHRE AUFGABEN

  • Umsetzung und Prozessverantwortung für die Kodierung von Diagnosen, Prozeduren und aller DRG-relevanten Sachverhalt auf Grundlage der elektronischen Patientenakte 
  • Beratung der Leistungserbringer vor Ort sowie Fallbegleitende Kodierung
  • Erfassung der Daten für die externe Qualitätssicherung
  • Schulung und Unterstützung des ärztlichen, pflegerischen und Funktionsdienstes bei der
  • Weiterentwicklung von Dokumentation medizinischer Leistungen und Anwendung der gültigen Regelwerke
  • Mitarbeit in Projekten sowohl Abteilungsintern wie Fachabteilungsübergreifend

 

IHR PROFIL 

  • abgeschlossene Weiterbildung zur Kodierfachkraft oder Med. Dokumentationsassistenz mit entsprechender Berufserfahrung und sehr gute Kenntnisse des DRG-Systems 
  • Ausbildung in einem medizinisch-pflegerischen Beruf mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Eigenverantwortung und strukturiertes Arbeiten
  • sicheres Auftreten mit hoher Kommunikations- und Teamfähigkeit 
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität fachabteilungs- und standortübergreifend
  • sehr gute Kenntnisse bei Anwendung des KIS, Kodierunterstützender Software und in MS Office 

 

BEWERBUNGSSCHLUSS
01.10.2020

 

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

Sie haben Fragen zum Stellenangebot?

Sylvia Wellensiek (Leitung Klin. Kodierung/MDK-Management) oder Helga Kleinert (Teamleitung)

Telefon: 0521 772-79337 oder 0521 772-79236

Was wir Ihnen bieten

  • Vergütung nach AVR DD
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur Arbeit in Teilzeit
  • Veranstaltungen für Mitarbeitende
  • Soziale Beratung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersversorgung und weitere Sozialleistungen eines diakonischen Trägers

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie uns über den Button „Jetzt bewerben“ zukommen lassen können.

Möchten Sie mehr erfahren über das EvKB als Arbeitgeber? Hier haben wir Ihnen weitere Infos zusammengestellt: » Arbeiten im EvKB