Ergotherapeut (m/w/d) in der Tagesklinik Süd der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Evangelisches Klinikum Bethel

Ort: Bielefeld Bethel

Eintrittsdatum: Februar 2020

Stellenanteil: Vollzeit

Stellen-ID: 962

Ergotherapeut (m/w/d) in der Tagesklinik Süd der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Für die Psychiatrische Tagesklinik Süd der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie suchen wir einen ERGOTHERAPEUTEN (m/w/d).
 


Die Tagesklinik Süd ist Teil der Abteilung der Allgemeinen Psychiatrie 1 der KPPB und verfügt über 22 Plätze: Es werden vorrangig Menschen mit affektiven Störungen behandelt, aber auch Menschen mit neurotischen, Belastungs-, Angst- und somatoformen Erkrankungen sowie schizophrene, schizotype und wahnhafte Störungen. In einem kombinierten Therapiekonzept werden verschiedene Behandlungsansätze im Einzel- und Gruppensetting angewandt. Die Behandlung findet montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr statt.     

 

 

IHRE AUFGABEN

  • Ergotherapie im Einzel- und Gruppensetting mit den allgemeinpsychiatrischen Patienten/innen
  • sozio- und bewegungstherapeutische Gruppenangebote
  • bezugstherapeutische Zuständigkeit für einzelne Patienten in enger Abstimmung mit dem gesamten Behandlungsteam
  • Dokumentation
  • Einbettung in unser multiprofessionelles Team, fachlicher und fachübergreifender Austausch sowie Intervision sind ein wichtiger Bestandteil unseres Berufsalltags

 

IHR PROFIL

  • staatliche Anerkennung als Ergotherapeut/in (Voraussetzung)
  • Erfahrungen in der ergotherapeutischen Arbeit mit psychiatrischen Patienten, gute kommunikative Kompetenzen
  • Führerschein (PKW)
  • wünschenswert: Fort- bzw. Weiterbildungen im Bereich Bewegung und/oder Entspannungsverfahren

 

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen. 

Sie haben Fragen zum Stellenangebot?

Rainer Schmitt (Leitung Ergotherapie)

Telefon: 0521 | 772 - 78484

Was wir Ihnen bieten

  • Vergütung nach AVR DD
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur Arbeit in Teilzeit
  • Veranstaltungen für Mitarbeitende
  • Soziale Beratung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersversorgung und weitere Sozialleistungen eines diakonischen Trägers

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie uns über den Button „Jetzt bewerben“ zukommen lassen können.

Möchten Sie mehr erfahren über das EvKB als Arbeitgeber? Hier haben wir Ihnen weitere Infos zusammengestellt: » Arbeiten im EvKB