Assistenzärzte sowie Fachärzte (m/w/d) in der Klinik für Anästhesiologie

Evangelisches Klinikum Bethel

Ort: Bielefeld Bethel

Eintrittsdatum: September 2019

Stellen-ID: 416

Assistenzärzte sowie Fachärzte (m/w/d) in der Klinik für Anästhesiologie

In der Klinik für Anästhesiologie, Intensiv-, Notfallmedizin, Transfusionsmedizin und Schmerztherapie sind aufgrund von Leistungsausweitung neue Stellen für Assistenzärzte und Fachärzte (m/w/d) zum nächstmöglichen Termin zu besetzen.


In der Klinik für Anästhesiologie, Intensiv-, Notfallmedizin, Transfusionsmedizin und Schmerztherapie werden pro Jahr über 17.000 Anästhesieverfahren an den Standorten Bethel, Johannesstift und Mara durchgeführt. Dabei kommt das gesamte Spektrum an modernsten anästhesiologischen Verfahren zum Einsatz inklusive Regionalanästhesien in Stimulationstechnik oder sonographisch gesteuert. Besondere anästhesiologische Schwerpunkte stellen die Neuroanästhesie, die Kinderanästhesie (eines der größten Kinderzentren Deutschlands), die Traumaversorgung (überregionales Traumazentrum), die geburtshilfliche Anästhesie (Level I Perinatalzentrum) und die Abdominalchirurgie dar. Intensivmedizinisch werden in den 36 Intensiv- und 10 IMC-Betten pro Jahr über 3.000 Patienten versorgt. Neben einem intensivmedizinischen Spektrum, das dem der anästhesiologischen Themenschwerpunkte entspricht, erfolgt die Versorgung von internistischen Patienten am Standort Johannesstift interdisziplinär unter anästhesiologischer Leitung. Wissenschaftlich liegt ein besonderer Fokus auf der Therapie von septischen Erkrankungsbildern.

Weitere Informationen zur Klinik finden Sie hier: https://evkb.de/ains


WIR BIETEN

  • die vollständige Weiterbildungszeit zum Facharzt für Anästhesiologie
  • die vollständige Weiterbildungszeit für die Zusatzbezeichnungen Spezielle Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerzmedizin
  • die Weiterbildungszeit von 2 Jahren für den Facharzt für Transfusionsmedizin
  • ein umfassendes und attraktives anästhesiologisches Arbeits- und Leistungsspektrum auf universitärem Niveau
  • ein hochkompetentes, freundliches und familiäres Team
  • strukturierte Einarbeitung und curriculäre Weiterbildung
  • die Möglichkeit zum wissenschaftliches Arbeiten
  • Arbeiten in Teilzeit

 

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

Sie haben Fragen zum Stellenangebot?

Prof. Rehberg (Chefarzt)

Telefon: 0521 | 772 - 79102

Was wir Ihnen bieten

  • Vergütung nach AVR DD
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur Arbeit in Teilzeit
  • Veranstaltungen für Mitarbeitende
  • Soziale Beratung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersversorgung und weitere Sozialleistungen eines diakonischen Trägers

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie uns über den Button „Jetzt bewerben“ zukommen lassen können.